Tom Riedl

Auszahlen/Überweisen von Binance auf eine andere Plattform oder Wallet (Withdraw)

Auszahlen Überweisen von Binance auf eine andere Plattform oder Wallet (Withdraw)

Das Auszahlen von Binance ist nicht schwierig, jedoch muss man genau aufpassen, dass man die Adresse und auch die richtige Blockchain (Netzwerk) angibt.

Das folgende Tutorial zeigt dir Schritt für Schritt, wie du von Binance deine Kryptowährungen auf eine andere Plattform oder auf deine Wallet transferierst.

Anleitung für App

  1. Binance-App starten und ggf. einloggen.
  2. Sollte in der App "Binance Lite" (der einfache Modus) aktiviert sein, deaktiviere diesen zuvor. Zur Anleitung
  3. Wähle in der unteren Tableiste den Punkt Wallets.
    Binance Wallet auswählen
  4. Klicke oben auf Auszahlungen (im Englischen Withdraw).
    Auszahlung in Binance
  5. Wähle in der Liste die Währung aus, die du auszahlen möchtest (im Beispiel hier wähle ich USDT).
    Kryptoasset aus Liste auswählen in der Binance-App auswählen
  6. Nun müssen folgende drei Informationen angegeben werden (kann bei anderen Währungen leicht variieren, ist aber meist sehr ähnlich)
    • Adresse: Die Adresse ist das Zieladresse, auf die die Coins/Tokens transferiert werden sollen. Diese erhältst du in der jeweiligen Wallet bzw. auf der anderen Plattform unter Einzahlung/Deposit. Am besten kopierst du die Adresse und schreibst sie nicht ab. Ein anderes Zeichen reicht aus, um die Kryptos komplett zu verlieren, passe also hier ganz genau auf.
    • Netzwerk: Manche Kryptowährungen sind in verschiedenen Blockchains vorhanden, Binance unterstützt viele dieser Netzwerke. Es ist sehr wichtig, dass du hier das richtige Netzwerk auswählst, sonst sind die Kryptowährungen verloren. Um welches Netzwerk es sich handelt, wird dir bei der Zielplattform angezeigt, bzw. solltest du wissen, wenn du es auf deine eigene Wallet transferierst. ERC20 ist das Ethereum-Netzwerk, BEP2 das Binance-Netzwerk, TRC20 das Tron-Netzwerk; es gibt allerdings noch viele mehr.
    • Betrag: Die Zahl der Coins/Tokens, die du transferieren möchtest. Beachte, dass beim Auszahlen Gebühren entstehen, diese werden dir aber genau angezeigt.
      Alle benötigten Daten für die Auszahlung
  7. Klicke unten auf Auszahlung. Solltest du den Button nicht sehen ist dieser womöglich von der Tastatur verdeckt, schließe dann vorher die Tastatur.
    Button Auszahlung
  8. Prüfe nun in der Zusammenfassung, ob alle Daten richtig sind. Wenn ja, starte die Transaktion mit einem Klick auf Bestätigen
    Binance-Order bestätigen
  9. Die Transaktion wird in absehbarer Zeit von Binance gestartet. Überprüfen kannst du den Status, wenn du auf die Wallet-Seite wechselst (siehe Schritt 3) und auf das Protokoll-Symbol klickst.
    Protokoll der Binance-Transaktionen
    Eintrag Transaktion in Binance-Protokoll
  10. Je nach Netzwerk kann es Sekunden bis mehrere Stunden dauern, bis die Transaktion abgeschlossen ist. Die hier gezeigte Transaktion war 35 Minuten später bei Celsius (USDT über ERC20).
    Eingehende Transaktion bei Celsius

Anleitung für Browser

  1. Bei Binance einloggen.
  2. Wähle im Menü rechts oben den Eintrag Wallet und anschließend Übersicht oder Spot.
    Binance-Web Menü
  3. Klicke rechts oben auf Auszahlung.
    Button Auszahlung in Binance Browser
  4. Wechsle auf Krypto.
    Krypto auswählen
  5. Wähle unter Coin deine gewünschte Kryptowährung.
    Coin oder Token auswählen
  6. Fülle alle benötigten Informationen, primär sind das:
    • Adresse: Die Adresse ist das Zieladresse, auf die die Coins/Tokens transferiert werden sollen. Kopiere die Adresse und schreibe sie nicht ab, da beim Abschreiben Fehler entstehen können. Ist die Adresse falsch, gehen womöglich deine Coins/Tokens verloren.
    • Netzwerk: Wähle hier das korrekte Netzwerk. Welches Netzwerk das richtige ist, erfährst du auf der Plattform unter Einzahlung/Transaktion/Deposit oder du weißt es, wenn du eine eigenen Wallet hast.
    • Betrag: Die Zahl der Coins/Tokens, die du transferieren möchtest. Beachte, dass beim Auszahlen Gebühren entstehen, diese werden dir aber genau angezeigt.
      Daten der Auszahlung im Binance-Portal
  7. Klicke auf Einreichen
    Transaktion im Binance-Portal einreichen
  8. Bestätige die Sicherheitsprüfung mit den geforderten Codes und klicke auf Senden. Mehr Informationen zur Two-Factor-Authentication
    Binance Sicherheitsprüfung beim Auszahlen
  9. Die Transaktion wird anschließend von Binance gestartet.
  10. Um den Status der Transaktion zu sehen, klicke links auf Übersicht und anschließend auf Transaktionshistorie rechts.
    Navigationshistorie über Binance-Menü öffnen
  11. Wähle unter Transfer "Auszahlung" aus. Nun siehst du den aktuellen Stand der ausgeführten Transaktion.
    Erfolgreiche Transaktion

➡️ Weitere Artikel zu Binance



Tags: binance · transaktion · wallet · deposit · withdraw · einzahlung · auszahlung

Kontakt, Hilfe oder Seite editieren

Fragen hierzu werden dir in der Telegram-Gruppe beantwortet.

Der Quelltext der Seite ist Open-Source und kann hier eingesehen werden (zum Editieren bitte einen Merge-Request stellen, Gastbeiträge sind ebenfalls erwünscht).

Changelog

Auszahlen/Überweisen von Binance auf eine andere Plattform oder Wallet (Withdraw)Anleitung für AppAnleitung für BrowserKontakt, Hilfe oder Seite editierenChangelog

Startseite Tags Abkürzungen/Definitionen Telegram Über Tom Riedl



tomriedl.com - Version 2.8.0

Impressum Datenschutzerklärung Changelog