Tom Riedl

Binance Krypto-Kreditkarte - Anleitung, Vorstellung, Test und Erfahrungen

Binance Krypto-Kreditkarte - Anleitung, Vorstellung, Test und Erfahrungen

Vorstellung

Allgemeine Informationen

Die Kreditkarte (eine VISA-Debitkarte) von Binance erlaubt es dir, Zahlungen über dein Guthaben (Euro und Kryptowährungen) bei Binance durchzuführen. Mit jeder durchgeführten Zahlung erhältst du Cashback in Form von Binance-Coins (BNB) zurück.

Die Kreditkarte verfügt über eine eigene Wallet, so kannst du selbst bestimmen, welche Währungen und wieviele für die Zahlungen zur Verfügung stehen sollen. Die Reihenfolge bestimmt dabei, welche Währung zuerst verwendet werden soll (die Reihenfolge kannst du frei bestimmen).
Wallet Binance Kreditkarte

Solltest du noch keinen Binance-Account haben, kannst du dich hier registrieren - Bei der Registrierung über diesen Link erhältst du Zugang zur VIP-Gruppe mit zusätzlichem Support. Mehr Infos hier.

Gebühren und Kosten der Kreditkarte

Die Bestellung der Kreditkarte ist kostenlos. Zahlungen in Euro sind kostenfrei (Stand 2021-04-11).

Cashback

Das Cashback, eine Art Geld-zurück-System belohnt dich für die Benutzung der Kreditkarte mit einer Rückzahlung in Form von Binance Coins (BNB).

Die folgende Tabelle zeigt die Rückvergütung anhand deines BNB-Guthabens (berücksichtigt wird der Durchschnitt der letzten 30 Tage). Die BNB müssen nicht im Kreditkartenkonto sein, sondern können in der Spot-Wallet oder auch im Savings-Account liegen.

Guthaben
(größer oder gleich)
Belohnung bei KäufenMax. Cashback im Wert von
(Stand 2021-04-23)
0 BNB0.1%1.80 €
1 BNB2.0%36.00 €
10 BNB3.0%54.00 €
40 BNB4.0%72.00 €
100 BNB5.0%90.00 €
250 BNB6.0%108.00 €
600 BNB8.0%144.00 €

Die Rückvergütung erfolgt automatisch einige Tage später auf das BNB-Konto deiner Karte.

Der maximale berücksichtigte Betrag für die Rückvergütungen liegt bei 1,800 € pro Monat, alles darüber hinaus wird nicht beachtet.

Cashback Zusammenfassung

Derzeit bekannte Einschränkungen (Stand 2021-04-11):

Kreditkarte bestellen - Anleitung für den Browser

  1. Account bei Binance registrieren und anschließend einloggen.
  2. Navigiere über das Menü rechts oben auf Wallet > Karte.
    Menü Wallet Kreditkarte
  3. Finde den hervorgehobenen Button Loslegen und klicke darauf.
    Bestellung Binance Kreditkarte starten]
  4. Hast du deine Identität bereits bestätigt, fülle das Formular aus und bestelle die Kreditkarte. Solltest du die Identitätsprüfung noch nicht durchgeführt haben, musst du das zuerst abschließen.
  5. Fertig, Kreditkarte ist bestellt und sollte demnächst per Post geliefert werden (bei mir hat es von Bestellung bis Lieferung 15 Tage gedauert).

Kreditkarte bestellen - Anleitung für die App

  1. Account bei Binance registrieren und anschließend App herunterladen und darin einloggen.
  2. Stelle sicher, dass du die App auf Professional umgestellt hast.
  3. Klicke auf der Startseite auf Mehr.
    Binance App Startseite Mehr Funktionen Ansicht 1 Binance App Startseite Mehr Funktionen Ansicht 2
  4. Klicke unter Finanzen auf Karte.
    Karte über App bestellen
  5. Mit einem Klick auf den Button Loslegen startest du den Bestellprozess.
    Bestellung Binance Kreditkarte starten
  6. Fülle das nachfolgende Formular aus und bestätige die Bestellung.
  7. Nach ein paar Tagen sollte die Kreditkarte zu dir nach Hause geliefert werden (bei mir hat es 15 Tage gedauert).
    Karte geliefert

Kreditkarte aktivieren

Sobald du die Kreditkarte erhalten hast, musst du diese aktivieren.

  1. Bei Binance einloggen oder die App öffnen.
  2. Zur Karten-Wallet navigieren. Siehe oben Schritt 2 für Browser oder die Schritte 3-4 für die App.
  3. Scrolle etwas nach unten, dort findest du den Banner zum Aktivieren.
    Physische Binance-Karte aktivieren
  4. Trage den dreistelligen CVV-Code deiner Kreditkarte ein. Diesen findest du auf der Rückseite beim Unterschriftenfeld.
    CVV Code Eingabe Freischaltung
  5. Die Karte ist aktiviert und kann ab sofort verwendet werden.
    Kreditkarte erfolgreich aktiviert
  6. Hattest du zuvor eine virtuelle Kreditkarte, transferiere das Guthaben von der virtuellen auf die physische Karte, da die virtuelle Kreditkarte deaktiviert wird.
  7. Um nun mit der Karte zahlen zu können, musst du noch den PIN der Kreditkarte abrufen.

PIN der Kreditkarte abrufen

Die PIN der Kreditkarte kannst du jederzeit in der Karten-Wallet anzeigen lassen.

  1. Bei Binance einloggen oder die App öffnen.
  2. Navigiere zur Karten-Wallet (siehe oben).
  3. Über der Transaktionshistorie befindet sich der Button PIN anzeigen.
    PIN Debitkarte anzeigen
  4. Führe die Sicherheitsabfrage durch (hier wird ein sechsstelliger Code in einer SMS gesendet).
    Sicherheitsprüfung PIN-Abfrage
  5. Die PIN wird angezeigt. Lass dich von dem Text "Deine PIN läuft ab in" nicht irritieren, hier handelt es sich um einen Übersetzungsfehler. Die PIN läuft nicht ab, sondern der Dialog schließt sich automatisch nach 10 Sekunden.
    Anzeige PIN der Binance Kreditkarte

Test der Kreditkarte

Nachdem ich die Karte erhalten habe, habe ich sie natürlich gleich getestet. Kurzzusammenfassung aller Tests: Hat alles wie erwartet funktioniert.

Erster Test: Zahlung mit mehreren Unterkonten

Für den ersten Test habe ich die Kreditkarte mit einem Euro und 50 BUSD aufgefüllt, um zu Testen, wie gut eine Zahlung über mehrere Unterkonten funktioniert.
Debitkarte Guthaben in Euro und BUSD

Anschließend kaufte ich ein paar Dinge bei REWE. Das Bezahlen über NFC (kontaktloses Zahlen) hat hier nicht funktioniert, jedoch über das Einstecken der Karte. Bei Lidl und Aldi konnte ich über NFC bezahlen (siehe zweiter Test).
Kaufbeleg REWE Zahlung Kreditkarte

Kurz nach der Zahlung wurde eine Notification angezeigt und die Zahlung war anschließend in der Binance-App ersichtlich.
Notification der Binance-App
Zahlung bei REWE in der App

Zweiter Test: Weitere Terminals

Nach dem ersten Test habe ich weitere Zahlungen durchgeführt, um zu sehen, ob die Karte überall akzeptiert wird.

VerkaufsstelleErfolgreichZahlung über NFC
REWEjaja
Lidljaja
Aldijaja
Edekajaja
Araljaja
Shelljaja
OBIjaja
McDonald'sjaja
dmjaja

Dritter Test: Online-Zahlung

Habe das Netflix-Abo so umgestellt, dass es ab jetzt von der Binance-Karte abbucht. Weiterhin habe ich die Karte als Zahlungsmittel bei PayPal angegeben. All das hat ohne Probleme funktioniert.
Netflix-Zahlung über Binance

Weitere getestete Services:

Onlineshop/ServiceErfolgreich
PayPalja
Netflixja
PlayStation Networkja
Amazonja
Lieferandoja
Fiverrja

Vierter Test: Rückerstattungen

Wird eine Bestellung storniert, wird der Betrag für gewöhnlich auf das Ursprungszahlungmittel zurücküberwiesen. Seit März 2021 ist dies nun auch bei Binance möglich. Dein Geld geht somit nicht verloren.
Rückerstattung von OBI
Übersicht Rückerstattung

Fragen und Antworten

Wie lange dauert es, bis die Kreditkarte ankommt?

Von Bestellung bis Lieferung hat es bei mir 15 Tage gedauert.

Muss ich steuerlich etwas beachten?

Wenn du einen Kauf tätigst und es werden Kryptowährungen (außer Euro) hierfür verwendet, wechselt Binance diese Kryptowährungen zum aktuellen Kurs. Ob und in welchem Umfang §23 EStG oder andere Gesetze Anwendung finden kläre bitte mit deinem Steuerberater, da ich hierüber keine Auskunft geben darf.

Kann ich aus Versehen mit Kryptowährungen bezahlen, die ich nicht für die Karte vorgesehen habe?

Das kann passieren, wenn du die Option Automatische Aufladung aktiviert hast. Wenn du das nicht willst, deaktiviere diese Option. Damit bestimmt du selbst, wann und wie du deine Karte auflädst.
Automatische Aufladung

Kann ich die Priorität der Kryptowährungen bestimmen?

Ja, du kannst die Reihenfolge ganz einfach durch Verschieben der einzelnen Unterkonten verändern. Klicke/Tippe dazu auf das linke Symbol mit den Punkten und halte die Maus/den Finger gedrückt. Verschiebe nun das Konto an die gewünschte Position.
Reihenfolge der Wallets ändern

Kann ich die PIN der Kreditkarte ändern?

Das ist über den Browser bzw. der App nicht vorgesehen. Kontaktiere hierzu den Binance-Support.

Funktionieren Rückerstattungen?

Ja, siehe Vierter Test: Rückerstattungen.

Weitere Ressourcen

Warnhinweise und Haftungsausschluss

Das Handeln mit Kryptowährungen ist immer mit Risiken verbunden. Weitere Informationen hierzu findest du in einem eigenen Artikel.

Bitte beachte auch den speziellen Haftungssausschluss zu diesem Artikel/dieser Seite: Haftungsauschluss öffnen.



Tags: binance · kreditkarte · debitkarte · krypto

Kontakt, Hilfe oder Seite editieren

Fragen hierzu werden dir in der Telegram-Gruppe oder in der VIP-Gruppe beantwortet. Den offiziellen Channel findest du unter t.me/tomriedl_news.

Der Quelltext der Seite ist Open-Source und kann hier eingesehen werden (zum Editieren bitte einen Merge-Request stellen, Gastbeiträge sind ebenfalls erwünscht).

Changelog

Binance Krypto-Kreditkarte - Anleitung, Vorstellung, Test und ErfahrungenVorstellungAllgemeine InformationenGebühren und Kosten der KreditkarteCashbackKreditkarte bestellen - Anleitung für den BrowserKreditkarte bestellen - Anleitung für die AppKreditkarte aktivierenPIN der Kreditkarte abrufenTest der KreditkarteErster Test: Zahlung mit mehreren UnterkontenZweiter Test: Weitere TerminalsDritter Test: Online-ZahlungVierter Test: RückerstattungenFragen und AntwortenWie lange dauert es, bis die Kreditkarte ankommt?Muss ich steuerlich etwas beachten?Kann ich aus Versehen mit Kryptowährungen bezahlen, die ich nicht für die Karte vorgesehen habe?Kann ich die Priorität der Kryptowährungen bestimmen?Kann ich die PIN der Kreditkarte ändern?Funktionieren Rückerstattungen?Weitere RessourcenKontakt, Hilfe oder Seite editierenChangelog

Startseite Tags Abkürzungen/Definitionen VIP-Gruppe Telegram Über Tom Riedl



tomriedl.com - Version 2.23.1

Impressum Datenschutzerklärung Changelog